Suche
Suche
Suche

Sensitiv

Sensitive Reinigung

spezielle Waschmittel und besondere Verfahren

„Sensitive Wäsche und sensitive Reinigung“ ist ein Begriff, der oft verwendet wird, um sowohl Reinigungsverfahren, als auch Kleidungsstücke oder Wäschegegenstände zu beschreiben, die aufgrund ihrer speziellen Materialien, Konstruktion oder Verwendungszwecke besondere Aufmerksamkeit erfordern. Kunden, die sich für „sensitive Wäsche“ interessieren, haben oft bestimmte Erwartungen, welche wir sowohl bei der sensitiven Wäsche als auch bei der sensitiven Reinigung erfüllen können. Aufgrund von empfindlichen Materialien werden bei uns auch bestimmte Pflegeanweisungen befolgt, um Schäden zu vermeiden. Diese Anweisungen können sich auf das Waschen, Trocknen, Bügeln und die Lagerung beziehen. Um Reibung und Dehnung zu minimieren, verwenden wir nicht nur spezielle Wasch- und Reinigungsmittel, sondern auch ganz spezielle Reinigungsverfahren.

Dermatologisch bestätigt

Alle von uns eingesetzten sensitiven Vollwaschmittel sind besonders geeignet für Menschen mit empfindlicher Haut, Allergiker, Babys und Kleinkinder. Sensitiv zu waschende Produkte werden bei uns in hierfür eigenen Waschmaschinen gewaschen, um Kontakt mit anderen Produkten zu vermeiden. Bei allen unseren Waschgängen verwenden wir das Hygiene-Silbertuch. 

Einleitung

Waschmittel sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags, um unsere Kleidung und Textilien sauber und frisch zu halten. In den letzten Jahren hat sich die Nachfrage nach sensiblen Waschmitteln deutlich erhöht. Sensible Waschmittel sind für Menschen mit empfindlicher Haut konzipiert, da sie weniger reizende Inhaltsstoffe enthalten und dennoch effektiv bei der Reinigung von Textilien sind. In diesem Bericht werden wir uns eingehend mit sensitiven Waschmitteln befassen und ihre Vorteile, Inhaltsstoffe, Anwendungen und Umweltauswirkungen untersuchen.

1. Vorteil von sensitive Waschmittel

Sensitive Waschmittel bieten eine Vielzahl von Vorteilen für Menschen mit empfindlicher Haut und für die Umwelt:

1.1 Hautverträglichkeit: Sensible Waschmittel sind hypoallergen und enthalten weniger reizende Inhaltsstoffe, die das Risiko von Hautirritationen, Allergien und Rötungen reduzieren. Dies macht sie ideal für Personen mit empfindlicher oder allergischer Haut. Wir verwenden bei den von uns eingesetzten sensitiven Waschprodukten auf aluminium- und parfümfreie Rezepturen.

1.2 Umweltfreundlichkeit: Viele sensitive Waschmittel sind biologisch abbaubar und enthalten keine schädlichen Chemikalien wie Phosphate, Bleichmittel oder optische Aufheller. Dadurch werden sowohl die Gewässer als auch die Umwelt weniger belastet.

1.3 Schonung der Textilfasern: Durch die Verwendung schonenderer Inhaltsstoffe tragen sensitive Waschmittel dazu bei, dass Textilien länger halten und ihre Farben nicht so schnell verblassen.

2. Inhaltsstoffe von sensitiven Waschmitteln

2.1 Tenside: Sensible Waschmittel enthalten milde Tenside, die dafür verantwortlich sind, Schmutz und Flecken von den Textilfasern zu lösen, ohne dabei die Haut zu reizen. 

2.2 Enzyme: Enzyme sind biologische Verbindungen, die hartnäckige Flecken wie Blut, Gras oder Öl effektiv abbauen können. Sie sind in sensitiven Waschmitteln enthalten, aber in geringeren Konzentrationen als in herkömmlichen Waschmitteln. Bei uns werden 5-Enzyme-Systeme eingesetzt um porentiefe Reinheit und ein strahlendes Weiß in allen Temperaturbereichen zu erhalten.

2.3 Duftstoffe:
Um die Waschergebnisse angenehm zu gestalten, enthalten einige sensitive Waschmittel natürliche oder hypoallergene Duftstoffe in minimalen Mengen, um allergische Reaktionen zu vermeiden. In der Regel jedoch verzichten wir in unserem Unternehmen auch Geruchsstoffe bei sensitiven Waschmitteln.

2.4 Phosphate und Bleichmittel:
Sensitive Waschmittel sind in der Regel frei von Phosphaten und Bleichmitteln, um die Umwelt zu schonen und das Risiko von Hautirritationen zu minimieren.

Sensitive Matratzenreinigung

Sanfte, sensitive, biologische Matratzenreinigung Unsere natur-sensiblen Matratzen benötigen besondere Pflege, um ihre Hygiene und Langlebigkeit zu gewährleisten. Unsere biologische Matratzenreinigungsmethode nutzt sanfte, umweltfreundliche sensitive Reinigungsmittel, die schonend für Materialien und Ihre Gesundheit sind. Unsere hierfür verwendeten Reinigungsmittel enthalten keinerlei Zusätze und keinerlei Duftstoffe. Mit unserer sanften Matratzenreinigung entfernen wir gründlich Verunreinigungen, ohne die Materialien zu belasten. 

Unsere spezialisierten Reinigungsmittel
sind besonders für empfindliche Haut und Allergiker geeignet. Wir verwenden Methoden, die Staubmilben, Gerüche und Schmutzpartikel auf Matratzen, Matratzenbezügen und Matratzenfüllungen effektiv beseitigen, während die natürliche Beschaffenheit Ihrer Matratze bewahrt wird. Unsere Experten verstehen die Bedeutung einer sauberen Schlafumgebung und verwenden eine Kombination aus schonenden Reinigungstechniken und hypoallergenen Reinigungsmitteln, um Allergene, Staubmilben und Verunreinigungen zu entfernen, ohne die Integrität der Matratze zu beeinträchtigen.Genießen Sie ein erfrischendes und hygienisches Schlaferlebnis mit unserer biologischen und sensitiven Matratzenreinigung. Unsere sensitive Matratzenreinigung ist 100% biologisch und frei von zusätzlichen Inhaltsstoffen und Geruchsverstärkern.

3. Anwendungen von sensitiven Waschmitteln

Sensitive Waschmittel eignen sich für eine Vielzahl von Textilien und Kleidungsstücken, darunter:

3.1 Kleidung:
Ob Alltagskleidung oder empfindliche Stoffe wie Seide und Wolle, sensitive Waschmittel bieten eine sanfte Reinigung, die die Fasern schont und die Lebensdauer der Kleidung verlängert.

3.2 Babykleidung und Babytextilien:
Sensitive Waschmittel sind besonders für die Reinigung von Babykleidung und -textilien geeignet, da die Haut von Säuglingen besonders empfindlich ist. Weiße und farbechte Wäsche mit unseren sensitiven Waschmitteln sind bestens geeignet für Allergiker, Babys und Kleinkinder, da es absolut parfümfrei und ohne Aluminium ist. Die fasertiefe Reinheit ist zudem noch sehr sanft zur Haut.

3.3 Bettwäsche und Handtücher: Mit sensitiven Waschmitteln können Sie Ihre Bettwäsche und Handtücher schonend waschen und so Hautirritationen beim Schlafen oder Abtrocknen vermeiden.

4. das Hygienesilbertuch

siehe auch www.hygienesilbertuch.de  Unser Hygienesilbertuch ist ein antibakterielles Mehrwegtuch, das für eine hygienisch saubere und frische Wäsche sorgt. Es enthält 1 g reines Silber, das bei jeder Wäsche Silberionen freisetzt. Bereits bei einer Waschtemperatur von 20 °C werden Keime und Bakterien beseitigt. Das Silbertuch in der Wäsche schafft ein Frischedepot, das über mehrere Wochen anhält und durch Feuchtigkeit immer wieder reaktiviert wird. Dadurch werden Schweißgerüche in den Textilien nachhaltig reduziert. Die antibakterielle Wirkung des Hygiene-Silbertuchs sorgt für hygienisch saubere und frische Wäsche und kann einfach zu jedem Waschgang hinzugefügt werden, unabhängig von Textilart und Waschmittel. Es ist besonders geeignet für Menschen mit empfindlicher Haut und Allergien.

Anwendung: Die Waschmaschine wird wie gewohnt mit Wäsche, Waschmittel und anderen Zusätzen befüllt. Einfach das Hygiene-Silbertuch in die Trommel legen und die Wäsche damit waschen. Das Silberdepot reicht bei einer Waschladung von 4,5 kg Trockenwäsche für bis zu 150 Wäschen. Bei Waschtemperaturen unter 60 °C kann die Wäsche zwar sauber sein, aber immer noch unangenehme Gerüche aufweisen, da Bakterien an den Textilien haften bleiben und schlechte Gerüche verursachen können. Das Hygiene-Silbertuch setzt Ionen frei, die diese Bakterien bereits bei einer Temperatur ab 20 °C entfernen. Diese Silberionen bilden ein Frischedepot, das ein erneutes Anhaften von Bakterien verhindert, wodurch deine Wäsche wochenlang frisch bleibt!

5. Umweltauswirkungen

Sensitive Waschmittel haben in der Regel eine geringere Umweltbelastung als herkömmliche Waschmittel, da sie keine umweltschädlichen Inhaltsstoffe wie Phosphate und Bleichmittel enthalten. Sie sind biologisch abbaubar und tragen dazu bei, die Verschmutzung von Gewässern zu reduzieren. Der Einsatz von sensitiven Waschmitteln kann somit einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

6. Unser Fazit

Sensitive Waschmittel bieten eine schonende und hautfreundliche Alternative zu herkömmlichen Waschmitteln. Sie sind ideal für Menschen mit empfindlicher Haut und bieten dennoch eine effektive Nassbehandlung (Reinigung) von Textilien. Durch den Verzicht auf schädliche Inhaltsstoffe tragen unsere sensitiven Waschmittel zur Schonung der Umwelt bei. Bei der Auswahl eines sensitiven Waschmittels ist es uns wichtig, auf die Inhaltsstoffe und die spezifischen Anforderungen der zu waschenden Textilien zu achten. Aus diesem Grund verzichten wir auch auf Duftstoffe und Weichspüler.  Bei der Müden Reinigen achten wir darauf, dass jeder Auftrag, welcher mit sensitiven Waschmitteln bearbeitet werden soll, in speziellen Waschmaschinen gewaschen wird, in denen ausschließlich sensitive Produkte zum Einsatz kommen. Dies gewährleistet dann auch, dass die zu waschenden Textilien nicht mit anderen Substanzen in Verbindung kommt.

 

Unsere Service-Hotline +49 681 83 1200

Diesen Service können Sie bei uns nutzen

Saarlandweite Filialen

Nutzen Sie für Ihre Aufträge unsere
neun saarlandweiten Filialen.

Versandreinigung

Für deutschlandweite Aufträge können Sie unsere Versandreinigung nutzen.

Hol & Bring Lieferservice

Ganz bequem. Nutzen Sie unseren regionalen Lieferservice in Saarbrücken.