Suche
Suche
Suche

Zufriedenheits-garantie

Garantierte Qualität

Wir möchten mit unserer Zufriedenheits-Garantie zu Ausdruck bringen, dass wir uns auch dann um unseren Kunden kümmern, wenn mal etwas nicht in Ordnung ist. Wir übertreffen in großem Umfang Qualität und Leistung aller anderen Markteilnehmer. Sollten Sie mit etwas nicht zufrieden sein, geben Sie uns die Möglichkeit, dies in Ordnung zu bringen.

Wenn mal etwas nicht ganz sauber wird

Vor Warenausgabe werden alle von uns bearbeiteten Textilien von unseren Mitarbeitern überprüft und kontrolliert. Es kann passieren, dass wir mal etwas nicht sauber bekommen haben. Dies liegt dann aber in den meisten nicht daran, dass wir etwas übersehen haben, sondern wir wollten Faser, Farbe und Material nicht weiter in Mitleidenschaft ziehen. Dies dokumentieren wir dann gut sichtbar mit einem gelben Fleckenzettel. Sollten wir etwas übersehen haben, sind wir jederzeit bereit, Ihnen eine kostenfreie Nacharbeit anzubieten.

Unser Prinzip: schonend gereinigt

Alle bei uns gereinigten Textilien werden mit modernsten und zeitgemäßer Anwendungstechnik bearbeitet und durchlaufen ständigen Qualitätskontrollen. Unser Reinigungsprozess ist rein, 100% biologisch, umweltfreundlich und hautverträglich. Wir verwenden keine Chemie oder Lösemittel, denn wir reinigen 100% biologisch, mit purem flüssigem Silikon. Dabei handelt es sich im wesentlichen um „verflüssigten“ Sand. Derselbe Sand, den die Erde in sechs Milliarden Jahren erzeugt hat. Also kein Substanzen, die die Luft verschmutzen, den Boden verseuchen oder das Wasser vergiften. Nach Gebraucht zersetzt sich unser biologisches Reinigungsmittel einfach wieder in seine natürliche Bestandteile: Diese sind Wasser, Kohlendioxid und Sand.

Die Pflegekennzeichnung wird von der “Arbeitsgemeinschaft Pflegekennzeichen für Textilien in der Bundesrepublik Deutschland” rausgegeben und erklärt die Behandlung und Pflege von Textilien. Wenn Textilkennzeichnung in Textilien eingenäht und vorhanden sind, so haftet der Hersteller für deren Richtigkeit. Diese Symbole sind dem Kunden wie auch dem Textilreiniger eine wichtige Hilfe. Bitte niemals Etiketten mit Pflegeangaben heraustrennen!

Für uns in der Müden Reinigung GmbH® sind Pflege-Etiketten ganz wichtig, um Ihr Kleidungsstück den Angaben des Herstellers entsprechend richtig und professionell zu pflegen. Etiketten und Pflegehinweise in Obergarderobe, vor allem im Kragenbereich, werden vom Kunden oft als störend empfunden und herausgeschnitten. Die Pflegekennzeichen sind jedoch unerlässlich für eine materialgerechte Pflegebehandlung. Wer unbequem angebrachte Etiketten heraustrennt, sollte diese daher gut aufbewahren. Diese Waschsymbole dienen als Waschanleitung zur optimalen Behandlung Ihrer Kleidungsstücke. Die Pflegekennzeichen kennt jeder, aber nicht alle kennen ihre Bedeutung. Deshalb möchte ihnen die Müden Reinigung GmbH® die wichtigsten Pflegekennzeichen vorstellen und hier kurz erklären.

der Waschbottich

zeigt die Waschbeständigkeit des Textils. Die darin angegebenen Zahlen markieren die maximale Waschtemperatur, mit der das Kleidungsstück gereinigt werden darf. Befindet sich unter dem Bottich ein Balken, darf nur mit einem Schonverfahren gewaschen werden. Bei 30°C Wäsche ist - ob Balken oder nicht - immer ein Schonverfahren zu verwenden.

eine Hand im Bottich

Abbildung sagt, es dürfen die Textilien nur von Hand gewaschen werden, oder vom Profi gereinigt oder nassgereinigt werden (siehe W).